Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.

Gratis App fürs Radfahren in Wien

Eine Smartphone-App, die speziell auf das städtische Radfahren zugeschnitten ist, macht das Fahrradfahren in Wien ab sofort noch einfacher. Die Mobilitätsagentur bietet in Kooperation mit Bike Citizens diese App kostenlos an.

Durch Echtzeit-Navigation ermöglicht die App, eine gute und sichere Route zu finden. Das motiviert dazu, auch Wege, die nicht tagtäglich zurückgelegt werden, mit dem Rad zu erledigen und war für die Mobilitätsagentur ausschlaggebend, die App für Wien gratis zur Verfügung zu stellen.

Sicher unterwegs mit der Fahrrad-App

Bei der Routenwahl werden Radwege, für den Radverkehr geöffnete Einbahnen und Busspuren bevorzugt. Das Navi kennt auch Nebenstraßen und Abkürzungen. Insbesonders Ziele, die nicht täglich mit dem Rad angesteuert werden, lassen sich mit Unterstützung der App leichter finden. Besonders komfortabel ist die Verwendung der App, wenn das Handy mit einer Halterung am Lenker befestigt wird und die Sprachansage aktiv ist.

Fahrrad-App für Wien

Zusatzfunktionen speziell für Freizeitradlerinnen und –radler

Die App dient nicht ausschließlich dem Finden des kürzesten Weges von A nach B. Enthaltene Tourenvorschläge, wie etwa Donaukanal- und Marchfeldkanalradweg eignen sich für das Radfahren in der Freizeit. Auch für Städtetouristinnen und -touristen, die Wien per Rad erkunden wollen, ist die App ein Angebot.
Das Kartenmaterial, das der Routensuche zugrunde liegt, reicht auch in das nähere Umland von Wien. Damit ist es Pendlerinnen und Pendlern die aus Klosterneuburg, Preßbaum oder Gänserndorf kommen möglich, sich auf ihrem Weg nach und durch Wien von der App unterstützen lassen.

Smartphone Halterung gewinnen!

Die Mobiltätsagentur Wien verlost unter den ersten 100 Userinnen und Usern die sich bei der Bike Citizens-App registrieren und das Städtepaket für Wien herunterladen praktische Finn Smartphone Halterungen.

App hier installieren

12 Kommentare

IGF – Interessengemeinschaft Fahrrad - Fahrrad-Routen-App für Wien nun kostenlos sagte am 25.03.2015, 15:55:
[…] heute gubt es zum kostenlosen Download die “Bike Citizens”-Fahrrad-App als Service für Radfahrende in Wien. Diese vormals als BikeCityGuide bekannte App ist speziell auf die Bedürfnisse von Radfahrenden […]
Antworten
Bianca Pfanner sagte am 25.03.2015, 17:46:
Sehr geehrtes Fahrrad Wien Team, Wie wird man denn informiert bzgl Verlosung der Halterung? Mfg Bianca Pfanner
Antworten
Christian Rupp sagte am 26.03.2015, 07:19:
Liebe Bianca, die Gewinnerinnen und Gewinner bekommen ein Mail mit allen Infos. Lg Christian
Antworten
Bianca Pfanner sagte am 26.03.2015, 17:04:
Vielen Dank für die Auskunft.
Robert Spoula sagte am 25.03.2015, 21:19:
Wann wird die Windows Phone App kommen?
Antworten
Christian Rupp sagte am 26.03.2015, 08:47:
Lieber Robert, in der nächsten Zeit ist vom App-Hersteller Bike Citizens keine Windows App geplant. LG Christian
Antworten
Claudia sagte am 07.06.2016, 16:57:
Ist es so ein großer Aufwand die App für Windows zu erstellen? Es ist wirklich schade, dass Windows von allen App Herstellern so vernachlässigt wird!
tony sagte am 25.03.2015, 21:21:
Mmmmm
Antworten
Tumleh sagte am 29.03.2015, 16:25:
Habe eben von finnder erfahren. Scheint wirklich gut zu sein. SEHR praktisch würde sein, wenn man die Route per click in die bike citizens-app aufs Handy schicken könnte. Oder gibt's das eh?
Antworten
Stefanie sagte am 22.05.2016, 09:40:
In der Seite gibt's keine App :(
Antworten
Kathrin Ivancsits sagte am 08.06.2016, 11:03:
Bitte auf den Link: "App hier installieren" ganz unten auf der Seite klicken.
Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.