Der 13. Österreichische Radgipfel vom 29. – 31. März 2020 in den Gösserhallen bietet ein vielfältiges Programm. Neben spannenden Keynote-Speakern und abwechlungsreich gestalteten Sessions gibt es am 31. März in der Früh die Möglichkeit, an gratis Exkursionen am Fahrrad durch Wien teilzunehmen. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm rundet den Radgipfel 2020 ab. Gleich anmelden!

Programm als Download (.pdf)

Montag, 30.03.2020

Zeit Programmpunkt Ort Titel Name Vortragende/r
ab 08:30 Check In/Frühstück Expo
Halle 1 Begrüßungsworte (Videobotschaft) Alexander van der Bellen
Bundespräsident Republik Österreich
09:30-10:00 Eröffnung Halle 1 Eröffnungstalk Birgit Hebein
Vizebürgermeisterin der Stadt Wien
Halle 1 Leonore Gewessler
Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität,Infrastruktur & Technologie
10:00-10:30 Auszeichnung Halle 1 Auszeichnung Radprojekte
klimaaktiv-mobil
Leonore Gewessler
Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität,Infrastruktur & Technologie
10:30-11:00 Key Note Halle 1 Der Klimawandel: Fakten gegen Fake und Fiktion Markus Wadsak
Meteorologe, Orf
11:00-12:00 Unterzeichnung Halle 1 Talk & Unterzeichnung der Bund-Länder-Gemeinden Übereinkommen zur Förderung des Radverkehrs in Österreich Leonore Gewessler
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Infrastruktur & Technologie
tba
Landesverkehrsreferenten der Bundesländer
tba
Vertreter des Städtebundes
tba
Vertreter des Gemeindebundes
12:00-12:30 Key Note Halle 1 Radverkehrsziel 2025: Schaffen wir das? Henriette Sypra
Umweltbundesamt, Chief Scientific Officer
12:30-13:00 Key Note Halle 1 Ever thought about Ghentrifying your city (englisch mit Übersetzung) Filip Watteeuw
Vizebürgermeister von Gent
Mittagessen Foyer/Expo
Halle 1

Einen Gang hochschalten

Ein Wiener Bezirk auf neuen Wegen

Lustenau Vision 2030 – Eine Gemeine auf dem Weg zu 30 % Radverkehrsanteil

From a vision to reality- 100 Mio. € für die Radverkehrsoffensive Graz

Vom Mehrwert von Begegnungszonen und eine CO2 neutralen City-Logistik

Markus Reiter
Bezirksvorsteher Neubau, WienKurt Fischer
Bürgermeister Marktgemeinde LustenauFritz Bernhard
Amt der Steiermärkischen LandesregierungAlexander Biach
Wirtschaftskammer Wien
14:00-15:30 Parallelsessions Halle 2

Die nächste Generation –
Mehr Kinder am Fahrrad

Radfahren, Gehen und Roller fahren: Vorraussetzungen damit es Kindern richtig gut geht

Die Stadt & Du Entdecke Wien auf Schritt und Tritt mit dem neuen Mobilitätsbildungsprogramm

Critical Mass – Kinder fahren Rad

Kleines Fahrzeug mit fatalen folgen – Warum wir auf Laufräder verzichten sollten

Michael Meschik, Juliane Stark
Universität für BodenkulturAnna Henkes
Mobilitätsagentur Wienlorian Klein, Valerie Madeja
Radlobby

Christian Burmeister
Verband der Radfahrlehrer muevo ergo sum e.V.

Halle 3

Fahrradstraßen für Österreich

Die vielleicht längste Fahrradstraße der Welt

Masterplan Fahrradstraße: Von der Planung zur Umsetzung

Wie funktionieren Radstraßen? (Zwischen-) Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt Fahrradstraßen

Die unterschätzte

14:00-15:30 Workshop Halle X Bicycle Observatory Workshop
Kaffeepause Foyer/Expo
16:00-16:30 Key Note Halle 1 Nudging zur Förderung
nachhaltiger Alltagsmobilität
Katharina Gangl
Institut für höhere Studien
Halle 1 Kommunikation: Let’s talk about bike, Baby!
16:30-18:00 Parallelvortäge & Pecha Kucha
Halle 2 Landrad Österreich-
Radfahren in der Region
Halle 3 Gemischter Satz: Pecha Kucha
18:00-19:00 Expo Reception Expo
19:30-23:00 Konferenz-Party mit Abendessen
Volksgarten (Burgring, 1010 Wien)

Änderungen vorbehalten

 

Dienstag, 31.03.2020

Zeit Programmpunkt Ort Titel Name Vortragende/r
08:30-10:00 Expo welcome Frühstück Expo
08:30-10:00 Fahrradexkursion Outdoor
Birgit Hebein
Vizebürgermeisterin Stadt Wien
10:00-10:15 Begrüßung Halle 1 Begrüßungstalk Susanne Bluma
Gemeinderätin SPÖ, Fußgänger und Radfahrsprecherin
Robert Thaler
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität,Infrastruktur & Technologie
10:15-10:45 Key Note Halle 1 Healthy Streets:
Taking a new approach that enables bigger, better changes to streets
Lucy Saunders
Healthy Streets London
10:45-11:15 Key Note Halle 1 Gesund in die Klimaneutralität radeln Willi Haas
Universität für Bodenkultur,
Institut für Soziale Ökologie
Kaffeepauese Foyer/Expo
Halle 1 Öffis und Fahrrad- Mobilitätsdrehscheibe:
Bitte einsteigen!
präsentiert von
11:30-13:00 Parallelsessions Halle 2 Mobilitätsmanagment:
Jobrad statt Dienstauto
Halle 3 Harte Nüsse knacken
Halle X Central Eastern Europe Panel
Mittagessen Foyer/Expo
Halle 1 Verhalten ändern: bitte umsteigen!
14:00-15:30 Parallelsessions & Pecha Kucha Halle 2 Weiter radeln-
Hochrangige Radinfrastruktur
Halle 3 Gemischter Satz: Pecha Kucha
Kaffeepause Foyer/Expo
16:00-16:30 Key Note Halle 1 How implementing a traffic circulation plan affects a cyclists life Wies Callens
Fietersbond Belgien
Wolfgang Feigl, Stadt Graz,
Abteilungsvorstand für Verkehrsplanung
16:30-17:30 Podiumsdiskussion Halle 1 Offensive klimafreundliche
Mobilität in Bundesländern,
Städten & Gemeinden
Wigand von Sassen, Stadt Berlin,
Gruppenleiter Radverkehr,  Senatsver-
waltung für Umwelt, Verkehr & Klimaschutz
Christian Molzer, Land Tirol,
Abteilungsvorstand für Verkehr & Straße
VerkehrssprecherInnen
der Parlamentsparteien
Closing, Reception Foyer

Änderungen vorbehalten

Programm als download (.pdf)

Fahrrad-Exkursionen

Am Radgipfel 2020 wird es am Dienstag  Fahrrad-Exkursionen zu den unterschiedlichen Themen geben. Bei diesen zeigen Fachleute vor Ort, interessante Seiten des Radfahrens in Wien. Zu den Touren melden Sie sich beim Check-In am Radgipfel an.

Gleich zum Radgipfel Anmelden

Das sind die Keynote-Speaker am Radgipfel 2020:

(wird laufend ergänzt)