Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.

Leihräder: Infos und Kontakte

WienMobil Rad

Anfang April 2022 startet das Leihradsystem der Wiener Linien WienMobil Rad. Dieses löst das bisherige System Citybike ab.

“Wien Mobil Rad”, 4.10.2021 © PID/Markus Wache

Ab April 2022 werden die ersten Stationen mit den ersten 1.000 Rädern eröffnet. Bis zum Vollbetrieb im Herbst 2022 werden es insgesamt 3.000 Räder sein – damit wird die Anzahl der bisherigen Leihräder verdoppelt. Um einen fließenden Übergang von Citybike zu WienMobil Rad zu gewährleisten, werden Anfang des Jahres die bisherigen Citybike-Stationen Schritt für Schritt mit den WienMobil Rad-Stationen ersetzt. Somit ist zu jedem Zeitpunkt ein ausreichendes Angebot an Leihrädern verfügbar.

WienMobil Rad ist ein 7-gängiges Smartbike mit integriertem elektronischen Rahmenschloss. Das Rad kann mittels GPS geortet und an fixen physischen als auch digitalen Stationen ausgeborgt und zurückgegeben werden.

Abgerechnet wird im Halbstundentakt. Der Standard-Tarif beträgt 0,60€ pro 30 Minuten, Wiener-Linien-Stammkund*innen wie z.B. JahreskartenbesitzerInnen, bezahlen nur 0,30€ pro 30 Minuten. Für regelmäßige Nutzer*innen sind attraktive Abo-Pakete in Planung. Einzelne Räder werden zudem mit Kindersitzen ausgestattet, um auch die jüngsten Wienerinnen und Wiener sicher ans Ziel zu bringen.

WienMobil-Rad wird in die WienMobil-App integriert.

Detailinfos finden Sie hier: WienMobil Rad

Grätzlrad Wien

Grätzlrad Wien. Foto: Mobilitätsagentur/Daniel Böhm

Mit Sack und Pack auf die Donauinsel fahren, Möbel in die neue Wohnung transportieren oder die Kinder zum Spielplatz bringen: Ein Transportfahrrad ist praktisch und umweltfreundlich.

Sich ein Transportfahrrad in seiner Nähe auszuborgen ist in Wien ganz einfach möglich. Einfach eines der Grätzlräder ausborgen.

Das Reservieren ist unkompliziert über die Grätzlrad Website möglich: www.graetzlrad.wien

Ein Ausleihen direkt bei den Verleihstandorten ist auch möglich. Voraussetzungen: die Person, die das Fahrrad ausleiht muss volljährig sein, sich ausweisen können und eine Kaution hinterlegen.
Alle Informationen zu Verleih-Standorten, Nutzungsbedingungen, und Online-Ausleihmöglichkeit unter www.graetzlrad.wien.