Ein Bub und ein Mädchen fahren mit dem Fahrrad.

Freiwillige Radfahrprüfung

Der Fahrradausweis als erster Führerschein

Alle Kinder, die 10 Jahre alt sind, sowie alle Schülerinnen und Schüler der 4. Schulstufe, die 9 Jahre alt sind, können die freiwillige Radfahrprüfung ablegen. Nach positiver Absolvierung sind sie dazu berechtigt, schon vor Erreichen des 12. Lebensjahres ohne Begleitung eines Erwachsenen auf öffentlichen Straßen Rad zu fahren.

Meist wird die Prüfung im Rahmen der 4.Schulstufe mit der Klasse durchgeführt. Wenn die Prüfung nicht gemeinsam absolviert wird, kann sie auch privat abgelegt werden. Termine dazu können Sie direkt bei den Schulverkehrsgärten vereinbaren.

Die Stadt & Du Fahrrad-Box: Sattelfest durch die Stadt

Die Kinder auf die freiwillige Radfahrprüfung vorbereiten und spielerisch Geschicklichkeit und Motorik am Fahrrad trainieren?
Die gratis Fahrrad-Box für den Unterricht in der Volksschule eignet sich hier ganz besonders. Infos & Bestellung Fahrrad-Box

 

Üben für die Radfahrprüfung

In den Verkehrsgärten der Polizei und im ÖAMTC-Mobilitätspark können Kinder auf dem Übungsplatz trainieren. Die Prüfung wird ebenfalls in den Verkehrsgärten abgelegt. Kinder, die im heurigen Schuljahr nicht die Möglichkeit haben an der Radfahrprüfung teilzunehmen, können diese auch in den Sommerferien in den Wiener Verkehrsgärten ablegen. Aufgrund der Covid-19 Maßnahmen sind die Verkehrsgärten derzeit nur eingeschränkt geöffnet.

Prüfungs- und Übungstermine bitte vorab telefonisch oder per Mail bei der Polizei vereinbaren.
Zur Prüfung müssen die Kinder ihren eigenen Fahrradhelm mitbringen.

ÖAMTC-Mobilitätspark
(Baumgasse 131, 1030 Wien)
Zum Üben geöffnet: Montag u. Dienstag, von 13:30 – 15:00 Uhr
Prüfung: Mittwoch und Donnerstag, um 13:30 UhrTerminvereinbarung: 01 313 10 58701 oder
LPD-W-LVA-1-1-VEG-Baumgasse@polizei.gv.at

 

Schulverkehrsgarten Floridsdorf
(Zufahrt über Jedleseer Straße oder Straßenbahnlinie 26 bei Nordbrücke, 1210 Wien)
Zum Üben geöffnet: Freitag, von 13:30 – 15:00 Uhr
Prüfung: Montag bis Donnerstag, um 13:30 UhrTerminvereinbarung 01 313 10 64700 oder
LPD-W-LVA-1-1-VEG-Floridsdorf@polizei.gv.at

 

Schulverkehrsgarten Prater
(neben der Liliputbahn, 1020 Wien)
Zum Üben geöffnet: Freitag, von 13:30 – 15:00 Uhr
Prüfung: Montag bis Donnerstag, um 13:30 UhrTerminvereinbarung 01 313 10 61700 oder
LPD-W-LVA-1-1-VEG-Prater@polizei.gv.at

 

Hinweise zu Covid-19

  • Für Prüfungen und Übungsterminen braucht es ausnahmslos eine Voranmeldung.
  • Übungen und Prüfung finden ausschließlich im Freien statt. Es kann deshalb zu Absagen wegen Schlechtwetter kommen.
  • Im Wartebereich (vor und nach den Einheiten) müssen die Kinder MNS-Masken und Begleitpersonen eine FFP2-Maske tragen. Auf den Mindestabstand von 2 Meter st jedenfalls zu achten.
  • Pro Termin dürfen maximal 10 Kinder teilnehmen.
  • Ein eigener Helm ist mitzunehmen.

Theorie üben

Wer sein Verkehrswissen vor der Fahrradprüfung testen möchte, kann dies hier tun: www.radfahrprüfung.at Vom Österreichischen Jugendrotkreuz gibt es alles Wissenswerte zum Radfahren und einen online Test zum Üben für die Prüfung.

Die Unterlagen zur freiwilligen Radfahrprüfung sind kostenlos beim Jugendrotkreuz Wien oder bei der Polizei (direkt bei den Übungsplätzen in den Verkehrsgärten) erhältlich.

Infos zur Radfahrprüfung gibt es bei folgenden Stellen:

Das braucht Ihr Kind für den Fahrradausweis:

  • Von den Erziehungsberechtigten ausgefüllter Antrag (dieses Formular wird von Schulen an die Eltern ausgegeben und dann an die Behörde geschickt oder vor Ort ausgehändigt)
  • Ein Passfoto
  • Zur Ausstellung des Scheins fällt eine Abgabe von 3,27 Euro an

Jetzt Radfahren lernen: Kostenlose Kurse für Volksschulen

Nach Wochen im Distance Learning sehnen sich die Kinder nicht nur nach ihren Freundinnen und Freunden, sondern auch nach Bewegung. Gerade Fahrradfahren bringt Schwung in den monotonen Alltag! Die Radfahrkurse sind Teil der Fahrrad-Box und die ideale Vorbereitung für die freiwillige Radfahrprüfung.

Die Kurse finden draußen unter Einhaltung geltender Hygiene-Bestimmungen statt.

Buchen Sie hier einen kostenlosen Radfahrkurs für Ihre Schulklasse: Radfahrkurs buchen