Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.

Aktuelles

Verkehrslösung Linke Wienzeile: Detailplanungen starten jetzt

Aktueller Stand der Radwegplanung wurde jetzt präsentiert Im Rahmen eines „Planungsaudits“ hat die Stadt Wien den derzeitigen Stand der Planungen für den Lückenschluss des Wiental-Radwegs in der Linken Wienzeile zwischen Getreidemarkt und Köstlergasse präsentiert. In weiterer Folge wird dieser Planungsstand als Diskussionsgrundlage mit den Stakeholdern vor Ort besprochen und den BürgerInnen präsentiert. Der genaue Umsetzungszeitraum […]

Umleitung am Radweg Reichsbrücke/Schüttaustraße

Im 22. Bezirk, im Bereich Reichsbrücke wird das ehemalige Cineplexx Gebäude abgerissen. Aufgrund dieser Arbeiten ist eine Sperre des östlich gelegenen Geh- und Radweges notwendig. Fußgängerinnen und Fußgänger beziehungsweise Radfahrerinnen und Radfahrer werden auf die gegenüberliegende Straßenseite umgeleitet. Die Umleitung wird voraussichtlich bis 15. Februar 2019 dauern.

Hasnerstraße wird noch fahrradfreundlicher

Im September 2012 erhielt die Hasnerstraße, im 16. Bezirk das Prädikat fahrradfreundlich. Große Fahrradpiktogramme sorgen seit kurzem für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit für den Radverkehr. “Die Piktogramme weisen auf die erhöhte Bedeutung des Radverkehrs auf dieser Straße hin und verdeutlichen deren Sichtbarkeit”, erklären Verkehrsexperten der MA 46. Eine Untersuchung der Stadt Wien über die Wirkung von Fahrrad-Piktogrammen auf […]

Million geknackt: am Praterstern so viele Radler wie noch nie gezählt

Wien radelt fleißig. Schon mehr als eine Million Radfahrerinnen und Radfahrer kamen in diesem Jahr am Praterstern vorbei. Erstmals seit Inbetriebnahme der Zählstelle vor fünf Jahren wurde damit die Million geknackt, und das bereits am 9. November. Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger gratulierte der Millionsten-Radfahrerin, Frau Veronika Cizek, mit einem Strauß Blumen.

Lücke in Radwegnetz in der Brigittenau geschlossen

In der Unterführung unter der Adalbert-Stifter-Straße beim Friedrich-Engels-Platz darf nun geradelt werden. Seit Anfang Oktober 2018 ist die Radfahr-Sperre aufgehoben. Es wurde ein gemeinsamer Geh- und Radweg errichtet. Die Mobilitätsagentur ist zu den Stoßzeiten vor Ort, um über die neue Verkehrsorganisation zu informieren. Wichtig ist, hier rücksichtsvoll unterwegs zu sein und auf die neue Verkehrsorganisation […]

Neue Radwege im 21. Bezirk

Im 21. Bezirk wird derzeit gebaut. Im Bereich Siemensstraße/Josef-Brazdovics-Straße und in der Pragerstraße werden die Fahrbahnen saniert. Im Zuge dessen entstehen neue Rad- und Gehwege. Bis Ende diesen Jahres ist die neue Infrastruktur fertig gestellt. Siemensstraße/Josef-Brazdovics-Straße In der Josef-Brazdovics-Straße haben die Arbeiten bereits Anfang Oktober begonnen. Von der Siemensstraße bis zur Leopoldauer Straße entsteht ein 2,50 m […]

Wientalradweg ab 1. Oktober 2018 gesperrt

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der U-Bahn ist der Wientalradweg, von der Spengergasse bis zur Pilgrammbrücke,  ab 1. Oktober 2018 gesperrt. Der Wiental-Radweg wird in diesem Abschnitt über die Nevillebrücke oder Reinprechtsdorfer Brücke in die Mollardgasse und Magdalenenstraße umgeleitet. Radfahrerinnen und Radfahrer, die den Wiental-Radweg bis zum Naschmarkt nützen wollen, wird empfohlen, diesen im kompletten Abschnitt über die Route Mollardgasse […]

Stadt Wien begrüßt Leih-Scooter mit klarer Regelung.

Die Mobilität in der Stadt wird immer vielfältiger. Menschen nutzen Fahrräder, Öffis, Autos und gehen zu Fuß. Vermehrt sieht man auch Scooter und E-Roller (Tretroller) im Stadtgebiet. In den kommenden Tagen starten Leih-Scooter Firmen ihr Angebot in Wien. Diese mit E-Motor betriebenen Roller fallen unter die ortspolizeiliche Verordnung für stationslose Mieträder der Stadt Wien. Vizebürgermeisterin Maria […]

24hbikecitychallenge – Rekordversuch auf dem Fahrrad

„Um zu zeigen, was man mit einem Fahrrad in einer Stadt wie Wien an Distanzen zurücklegen kann und dass man damit dem motorisierten Verkehr in keinster Weise unterlegen ist, werde ich von 21. bis 22. September in Wien 24 Stunden mit dem Rad unterwegs sein!“ kündigt Günter Heidinger an.  In diesen Tagen plant Heidinger 500 […]

„Mehr Platz auf unseren Gehsteigen“ – Aktion der Lokalen Agenda Neubau

Wien, 20.9.2018. Durch Fahrräder und Mülltonnen verstellte Gehsteige machen in Wien-Neubau unter anderem RollstuhlfahrerInnen und BesitzerInnen von Kinderwägen das Leben schwer. „Mach Platz – Mehr Platz auf unseren Gehsteigen“ forderte deshalb die Mobilitätsgruppe der Lokalen Agenda Wien-Neubau im Rahmen ihres Aktionstages am 20. September. Der Sprecher der Mobilitätsgruppe, Dieter Komendera, traf sich zusammen mit Bezirksvorsteher […]