Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.

Aktuelles

VCÖ-Analyse zeigt: Immer mehr Wienerinnen und Wiener fahren Rad

Immer mehr Wienerinnen und Wiener nutzen das Fahrrad als Verkehrsmittel. Das zeigt eine aktuelle Analyse des VCÖ auf Basis von Daten der Statistik Austria. In den vergangenen zehn Jahren ist in Wien die Zahl der täglich oder mehrmals die Woche Radfahrenden um 59 Prozent gestiegen. Laut Analyse des Mikrozensus der Statistik Austria sind 300.000 Wienerinnen […]

Bike&Ride Liesing: Neue Radgarage eröffnet

Das Fahrrad in Liesing sicher und bequem einstellen: ein überdachter und abgesperrter Fahrradabstellraum bietet derzeit Platz für 28 Fahrräder. Die Stellplätze können tageweise, für einen Monat oder das ganze Jahr gemietet werden. Die Radgarage ist beschildert und für die Radfahrenden leicht zu finden. In den ersten Wochen des Betriebs weisen Flyer und Banner zusätzlich auf […]

Stadt Wien gewinnt Mobilitätspreis der Europäischen Union

Wien/Brüssel, 22.03.2018. Die Auszeichnung „European Mobility Award“ wird für besondere Leistungen zur Förderung umweltfreundlicher Mobilität verliehen. Neben Wien waren die tschechische Hauptstadt Prag und das spanische Granada für den Preis nominiert. Die Stadt Wien förderte im Jahr 2017 durch zahlreiche Initiativen  und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Veranstaltungen und Kampagnen motivierten die Wienerinnen und […]

Teilsperre Wientalradweg ab 14. März 2018

Ab Mitte März 2018 wird der Wientalradweg  im 5. Bezirk teilweise gesperrt. Eine ausgeschilderte Umleitung wird eingerichtet.

Vier neue Grätzlräder für Wien

Mit Sack und Pack einen Ausflug machen, Möbel in die neue Wohnung transportieren oder die Kinder zum Spielplatz bringen: mit einem Transportfahrrad geht das praktisch und umweltfreundlich. In Wien gibt es sogenannte Grätzlräder für alle Wienerinnen und Wiener kostenlos zum Ausborgen. Mitte März 2018 wird die Grätzlrad-Flotte um vier Transportfahrräder erweitert. Die vier neuen Grätzlräder […]

Stadt Wien führt strenge Regeln für stationslose Leihräder ein.

Die Stadt Wien führt strenge Regeln für stationslose Leihräder ein, die seit einigen Monaten in Wien angeboten werden. Eine ortspolizeiliche Verordnung setzt eine Frist für den Abtransport und legt eine Höchstzahl fest.

2017: Stadt förderte 322 Transportfahrräder

Positive Bilanz: Insgesamt 322 Transportfahrräder wurden im Jahr 2017 gefördert. Darunter auch zehn Grätzlräder – diese Räder können von den Wienerinnen und Wienern kostenlos ausgeborgt werden. Hunderte Wienerinnen und Wiener haben ein Cargo Bike gekauft und die Förderung in Anspruch genommen, das zeigt, dass umweltfreundliche Mobilität den Menschen in der Stadt wichtig ist. Darüber hinaus […]

Ausgezeichnete RadfahrlehrerInnen

Am Donnerstag, 23.11.2017 wurden vom Ministerium Für ein lebenswertes Österreich 26 neue RadfahrlehrerInnen ausgezeichnet. Martin Blum, Radverkehrsbeauftragter: „Damit das Radfahren in der Stadt Freude macht, gilt es, ein paar Dinge zu beachten: Wie verhalte ich mich richtig im Verkehr? Wie lerne ich, mein Rad gut zu beherrschen? Und wie funktioniert ein Fahrrad eigentlich? Es ist […]

Radzahlen im Herbst. Plus im Oktober

Radfahrer-Rekord im Oktober am Opernring: An Werktagen gab es an der automatischen Zählstelle ein Plus von 30,7 Prozent. Im Oktober 2017 wurden an den Werktagen durchschnittlich 5.025 RadfahrerInnen/Tag gezählt. Im Vergleich zu den Werktagen im Oktober 2016 (3.844 RadfahrerInnen/Tag) waren täglich 1.181 RadfahrerInnen mehr unterwegs. Die Zunahme mag auch am Wetter liegen. Es war im […]

1 Million Radfahrende auf der Operngasse

Bei der automatischen Zählstelle in der Operngasse wurden seit Anfang 2017 eine Million Radfahrende gezählt. Noch nie konnte die magische Hürde im Oktober übersprungen werden. Rekord!