Ein junger Mann liegt neben seinem Rad in der Wiese und liest.

Mit dem Fahrrad gut ankommen

Route planen

Interessantes zum Radfahren in Wien

dieRadstation am Hauptbahnhof feiert 3. Geburtstag

Vor drei Jahren wurde am Hauptbahnhof Wien “dieRadstation” eröffnet. Das Projekt hat mehrere Ziele: Radfahrerinnen Qualität und Service bieten und Arbeit suchenden Menschen eine Ausbildung und Chancen auf dem Arbeitsmarkt bieten. Eine Bilanz der Radstation zum 3. Geburtstag. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Radverkehr: Bauprogramm 2019

Mit diesen Bauprojekten führt Wien auch 2019 konsequent die Förderung des Radverkehrs fort. Hier haben wir das Bauprogramm 2019 zusammengefasst. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Die Birnen bitte zuerst aufessen!

Das niederösterreichische Start-Up Bioigel bringt Biolebensmittel und nachhaltige Logistik zusammen – und „a wenig erdige“ Karotten per Transportfahrrad in Wiener Büros und Haushalte. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren
Abspielen

Wien radelt!

Jeder mit dem Rad gefahrene Meter zählt! Jetzt registrieren, Radfahren und täglich Preise gewinnen.
Infos und Anmeldung

Grätzlrad

Leih dir einfach ein Transportfahrrad in deiner Nähe aus!
Grätzlrad buchen

Aktuelles zum Radfahren in Wien

Gratis Fahrradkurse für Frauen in Wien

Seit 2014 bietet der ÖAMTC in Wien gratis Fahrradkurse für Frauen an. Seither haben 500 Anfängerinnen auf diese Weise Rad fahren gelernt. Auch heuer werden wieder zehn Kurse durchgeführt, für sieben davon ist die Anmeldung noch möglich. weiterlesen

Mobilitätspark für Fahrrad-Verkehrserziehung eröffnet

Anfang April haben der ÖAMTC und die Polizei Wien im 3. Bezirk einen neuen Mobilitätspark eröffnet.  Auf einer Fläche von 3.400 m² können Kinder dort das Radfahren trainieren und die Verkehrsregeln üben. Der Mobilitätspark ist dem Straßenverkehr realitätsnah nachempfunden. Ausgestattet mit Ampelanlage, Bahnübergang, unterschiedlichen Fahrbahnuntergründen und Verkehrssituationen bietet er ideale Anforderungen, um das richtige Verhalten […] weiterlesen