Mit dem Fahrrad gut ankommen

Route planen

Aktuelles zum Radfahren in Wien

Neuer Zwei-Richtungs-Radweg und zusätzliche Bäume in Atzgersdorf

Im Zuge des Radverkehrsnetz-Ausbaus 2022 wird auch die Radinfrastruktur im 23. Bezirk erweitert. In der Atzgersdorfer Straße wird künftig ein baulich getrennter, fast 400 Meter langer und bis zu 2,70 Meter breiter Zwei-Richtungs-Radweg zwischen Endemanngasse und Ziedlergasse die Qualität der Radverbindung und die Verkehrssicherheit in Atzgersdorf erhöhen. Durch die neue Radverkehrsanlage wird das Stadterweiterungsgebiet „Caree […] weiterlesen

StVO-Novelle bringt Verbesserungen fürs Radfahren und Zu-Fuß-Gehen

Die Bundesregierung hat in ihrer Regierungssitzung am Mittwoch, 15.6.2022 die umfassende 33. Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) auf den Weg gebracht. Mit der im Ministerrat abgesegneten Neufassung sollen Radfahren und Zufußgehen sicherer und attraktiver werden. Zukünftig soll beim Radverkehr unter anderem Rechtsabbiegen bei Rot oder Nebeneinanderfahren möglich sein, fußgängerfreundlichere Ampelschaltungen und neue Regeln an Öffi-Haltestellen sind […] weiterlesen

Radler:innen-Rekord im Mai 2022

Mehr als 1,1 Mio Radfahrer:innen wurden im Mai an den Zählstellen registriert, ein Plus von rund 33 Prozent im Vergleich zum Mai des Vorjahres! Radlerinnen und Radler, die im Pandemie-Jahr 2020 aufs Rad umgestiegen sind, blieben der klimafreundlichen Mobilität treu. Und immer mehr Radfahrende kommen dazu. Genau 1.155.358 Radfahrer:innen wurden im Mai an 13 automatischen […] weiterlesen

Interessantes zum Radfahren in Wien

Verena: “Radfahren tut mir einfach gut”

Verena ist begeisterte Radfahrerin und das von klein auf. Im Interview hat die Leiterin des Nachbarschaftszentrums 16 nicht nur aus ihrer Kindheit in Südtirol erzählt, sondern auch darüber, warum das Fahrrad für sie im Alltag so wichtig ist. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Fahrradkurse für Frauen: Es ist nie zu spät, Radfahren zu lernen

“Es ist so schön, den Fahrtwind in den Haaren zu spüren”, Sufra lebt seit einiger Zeit in Österreich und erfüllt sich nun einen Traum. Sie lernt Radfahren. Im Iran, wo sie aufgewachsen ist, dürfen Frauen nicht Radfahren. Als Erwachsene ist es allerdings gar nicht so einfach, Radfahren zu lernen. Radfahrkurse begleiten die Fahr-Anfängerinnen von den […] weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Wienerinnen und Wiener sind klimafreundlich unterwegs: 44% aller Wege werden mit dem Rad oder zu Fuß erledigt

Zu-Fuß-Gehen und Radfahren bleiben auch 2021 auf extrem hohem Niveau. Drei Viertel ihrer Wege legten die Wienerinnen und Wiener im Jahr 2021 klimafreundlich zurück. Fast die Hälfte, 44% aller Wege in Wien wurden zu Fuß oder per Fahrrad erledigt. Das zeigt die jährliche Verkehrserhebung der Wiener Linien. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren
Abspielen