Junge Frau fährt auf ihrem Fahrrad, begleitet mit Winterjacke und Haube, am Hauptbahnhof vorbei. Foto von Stephan Doleschal.

Mit dem Fahrrad gut ankommen

Route planen

Interessantes zum Radfahren in Wien

Bewegt ins neue Jahr

Mehr Bewegung, endlich abnehmen, gesünder leben – zwischen Weihnachten und Neujahr setzen sich viele von uns Ziele fürs neue Jahr. Die gute Nachricht: Mehr Bewegung lässt sich durch Radfahren und Zu-Fuß-Gehen einfach in den Alltag einbauen. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Heuer fahr‘ ich durch! Radeln im Winter ist wirklich keine Hexerei

Die Zahl der Menschen, die auch im Winter mit dem Rad fahren, steigt immer weiter an. Dennoch radeln in Wien, im Vergleich zu den großen Fahrrad-Metropolen, weniger Menschen das ganze Jahr. Das ist zwar nachvollziehbar, aber eigentlich gibt es keine zwingenden Gründe dafür, im Winter nicht mit dem Rad zu fahren. Hier ein paar Tipps […] weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Michael rettet alte Fahrräder vorm Schrottplatz

Für Michael ist es wichtig, dass er im Sinne der Nachhaltigkeit seinen Lebensstil zum Positiveren wendet. Dazu zählt auch, dass der Betriebswirt seinen Arbeitsweg CO2-neutral mit dem Fahrrad zurücklegt. Außerdem hat der 29-Jährige schon mehrere Fahrräder vor der Verschrottung gerettet. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren
Abspielen

Aktuelles zum Radfahren in Wien

Diese Radwege wurden im Jahr 2021 gebaut

Lücken im Radverkehrsnetz wurden geschlossen, 44 Einbahnen wurden für den Radverkehr geöffnet, 32 neue Radfahrüberfahrten sind entstanden. Das Radverkehrsnetz ist im Jahr 2021 um mehr als 23 Kilometer gewachsen. Neben dem Ausbau der Infrastruktur setzt die Stadt auch weiterhin auf die Förderung der Radkompetenz bei Kindern. So nahmen etwa 4.600 Volksschulkinder an kostenlosen Radfahrkursen teil […] weiterlesen

EuroVelo 6: Radweg in der Lobgrundstraße fertig

Wer schon mal den EuroVelo 6 in Richtung Bratislava geradelt ist, ist unweigerlich am Tanklager der OMV vorbeigekommen. Hier in der Lobgrundstraße herrscht an Werktagen reger LKW-Verkehr, schließlich befindet sich hier auch das Kompostwerk Lobau. Ein neuer Zweirichtungsradweg sorgt jetzt dafür, dass sich Radfahrende und LKW nicht mehr die Straße teilen müssen. weiterlesen