1060, Radübungsplatz Naschmarkt

Auf einer Fläche von 400 m² stellt die Mobilitätsagentur Wien einen temporären Radübungsplatz zur Verfügung. Auf der gut gesicherten Kursfläche finden praktische Übungen in einem Parcours statt. Für Begrüßung, Theorie und Pausen bietet ein überdachter Aufbau ausreichend Platz. So haben die Kinder viel Platz und können in Ruhe im Klassenverband üben.

Kurse können bei jedem Wetter stattfinden.

Ausstattung

  • Trinkwasserbrunnen vorhanden
  • Öffentliche WC-Anlage
  • Leihräder und –helme verfügbar
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung und Desinfektionsmittel sind am Kursstandort ausreichend vorhanden.

Mitzubringen

  • Trinkwasserflasche
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme, …)
  • Jause
  • Helm (alle Kinder, die einen eigenen Helm haben können diesen gerne mitbringen)

Anreise

Nächstgelegene U-Bahn-Station: U4 Kettenbrückengasse, Ausgang Wehrgasse

Möglichkeiten für Pausen & Spiel vor oder nach dem Kurs

Für Spiel und Pause finden Sie mehrere Parks in der Umgebung, die sie fußläufig mit den Kindern erreichen können.
Alfred-Grünwald-Park, 6.Bezirk – 10 min Fußweg
Planquadrat Park, 4.Bezirk – 10 min Fußweg
Willi-Frank-Park, 5. Bezirk – 10 min Fußweg