Radfahrkurse für Volksschulen

Radfahren lernen: Jetzt einen kostenlosen Radfahrkurs buchen

Zwei Räder, die die Welt bedeuten: Auf dem Fahrrad nehmen Kinder aktiv am Straßenverkehr teil. Und das will geübt werden!
Am besten eignen sich dazu die Kurse unserer Partner, die die perfekte Ergänzung zum theoretischen Unterricht zur Verkehrs- und Mobilitätsbildung darstellen. Darüber hinaus sind  die Kurse die optimale Vorbereitung auf die Freiwillige Radfahrprüfung.

Hier finden Sie das derzeitige Kursangebot für Wien. Die Anreise zu den Kursen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln unter den derzeit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen erlaubt.
Vor Ort stehen Leihräder und -helme zur Verfügung (Details in den FAQs). Im Kursangebot können Sie nach Datum, Standort und Kursanbieter filtern. Detail-Infos zu den Kursen finden Sie unter Radfahrkurse oder in der Kursbeschreibung bei der Buchung.

Die kostenlosen Kurse können im Rahmen der Fahrrad-Box gebucht werden. Die gratis Unterrichts-Box steht allen Wiener Volksschulklassen als Teil des Mobilitätsbildungsprogramms „Die Stadt & Du“ zur Verfügung. Schulklassen, die bisher noch nicht mit der Fahrrad-Box arbeiten, bekommen diese automatisch mit Buchung eines Kurses an Ihren Schulstandort geschickt.

Standort
Datum
bis
Radfahrschule
Kurse können bis 1 Woche vor Beginn gebucht werden. Pro Schulklasse kann nur ein Kurs gebucht werden.

Keine Kurse gefunden
Passen Sie Ihre Suche an, indem Sie einen anderen Standort, ein anderes Datum oder eine andere Radfahrschule wählen.