Ein Service der Stadt Wien

Plane deine Route

Neues im Blog

gerhardsamek

Weltweit einzigartig: ÖAMTC bietet Pannenhilfe mit E-Bikes

Seit Ende Mai sind ÖAMTC-Pannenfahrer in der Wiener Innenstadt auch mit E-Bikes unterwegs. Ein Gastkommentar von Gerhard Samek, Leiter der ÖAMTC-Pannenhilfe.

christianrupp

Das war das Fahrrad Picknick 2015

Am 21. Juni 2015 fand auf der Kaiserwiese im Prater das 4. Wiener Fahrrad Picknick statt. Es war erstmals Ziel der RADpaRADe, an der rund 7.000 Menschen teilnahmen. Bilder gibt es hier.

martinblum

Velo-city-Konferenz: Radverkehr für Städte so aktuell wie nie zuvor

Die große Velo-City-Konferenz hat vergangene Woche in Nantes stattgefunden. Die Fachkonferenz rund ums Fahrrad zeigte in diesem Jahr eindrucksvoll, dass immer mehr Städte die Lebensqualität erhöhen und die Dominanz des motorisierten Verkehrs zurückdrängen.

Zum Blog

FAQ - Häufig gestellte Fragen

  • Im Jahr 2012 wurden in Wien 8.922 Diebstähle angezeigt. Um ein Gespür für die Größen zu bekommen: In Wien gibt es rund eine Million Fahrräder und in den großen Fahrradnationen Dänemark und Niederlande werden gut viermal so vieler Räder gestohlen wie bei uns. Eines der wichtigsten Möglichkeiten, um Fahrraddiebstahl vorzubeugen sind sichere Fahrradabstellanlagen. Am besten an belebten und gut beleuchteten Plätzen. Die Verwendung eines hochwertigen Schlosses schreckt Diebe schon im vornhinein ab. Auch das Absperren des Fahrradrahmens und nicht nur der Räder hilft. Informationen dazu gibt es in einer aktuellen Broschüre des bmvit.

Alle Fragen & Antworten

 

  • Kinder_1

    Kinder am Rad

    Ob noch als Co-Piloten oder schon als kleine Selbstfahrer unterwegs: Kinder lieben die Fortbewegung auf zwei Rädern.

  • Lebensgefuehl_1

    Lebensgefühl Radfahren

    Die Renaissance des Fahrrads hat die Städte erfasst. Ob schlicht und einfach oder aufgepeppt und hochtechnisch, am Ende bleiben alle eines: fest im Sattel.

  • header_teaser_2

    Radrouten

    Wien, bekannt als radfreudige Stadt hat viele Routen – egal ob für Anfänger oder Profi! Finden Sie Ihre persönliche Route und legen Sie gleich los.

  • Sommer_1

    365 Tage am Rad

    Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Fahrrad fahren macht immer Spaß! 365 Tage im Jahr den Wind in den Haaren spüren!