Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.
25.
Mai

FamAlleyCat beim Donaukanaltreiben

10:00 - 14:30
Salztorbrücke, 1010 Wien

Beim FamAlleyCat radelt ihr mit Familie und Freund_innen von Checkpoint zu Checkpoint durch die Stadt. Wer sich noch nicht am eigenen Rad mitfahren traut oder dazu noch zu klein ist, kann freilich auch im Kindersitz, Anhänger oder Cargobike mitmachen und die Großen strampeln lassen. Für alle Kids, die mit dabei waren, halten wir eine Spoke Card und eine kleine Überraschung als Dankeschön fürs Mitmachen bereit!

 Startort: Salztorbrücke, 1010 Wien

Gestartet werden kann zwischen 10 und 13 Uhr (je nach Belieben) bei der Salztorbrücke. Hier meldet ihr euch an und erfahrt, wo sich der erste Checkpoint befindet. Die Teilnahme am FamAlleyCat ist kostenlos.

 Route: STRENG GEHEIM!

Ihr müsst vier geheime Stationen anfahren, bei denen ihr Aufgaben erledigen müsst. Bitte plant für die Teilnahme (nicht reine Fahrtzeit!) – je nach Alter der Kinder – zirka 90 Minuten ein.

 Zielort: Donaukanaltreiben / Salztorbrücke

Diesmal spielt sich das FamAlleyCat rund um das Donaukanaltreiben ab. Im Ziel angekommen könnt ihr euch am Food Market stärken, gute Musik hören und die urbane Feiertagsstimmung des Donaukanaltreibens genießen.

 Bei Schlechtwetter wird das FamAlleyCat abgesagt!

Informationen dazu auf Facebook!

 Warum ein Kindertheater eine Fahrrad-Schnitzeljagd veranstaltet?

Kinderkultur und Bewegung stellen für uns wichtige Faktoren für Gesundheit, Entwicklung, Lebensfreude und ein respektvolles Miteinander in der Stadt dar. Als Familientheater liegen uns diese Werte ganz einfach am Herzen!