Reger Radverkehr an einem sonnigen Morgen in Wien.

Autor: Alec Hager

Sonniger Start für „Wien radelt zur Arbeit 2018“

Das beliebte Radelfrühstück an Wiens meist befahrener Radkreuzung vor der Oper gab den Startschuss für die achte Saison von „Wien radelt zur Arbeit“. Die Ziele für heuer sind hoch gesteckt, denn 2017 war das erfolgreichste Kampagnenjahr mit mehr als 5 Millionen Radelkilometern österreichweit!

Goldene Speiche: Goldschlagstraße bekommt Preis als beste Radverkehrslösung 2015

Die beste Radverkehrsmaßnahme 2015 ist die fahrradfreundliche Goldschlagstraße vom Neubaugürtel bis Johnstraße. Sie überzeugte die Jury und die Radfahrenden mit einem Gesamtkonzept, das Radfahrenden aller Alters- und Nutzergruppen attraktive Bedingungen bietet.

RADKULT Festival: Wien feiert das Fahrrad bei der „Großen Nacht des Fahrradfilms“

Fahrradfilme, Fahrradliteratur, Fahrradparties: Das RADKULT Festival bringt am kommenden Wochenende in seiner vierten Auflage wieder ein buntes Potpurri der Fahrradkultur nach Wien, darunter einige Premieren – und ganz zeitgemäß auch die erste RADKULT Craft Beer Edition! Das in Wien gebraute Bier kommt zum Abschluss des Festivals am Sonntag 18.10. bei der Lesung „Rennradfieber“ im WUK […]

“Goldene Speiche 2014“: Preis für die beste Radmaßnahme Wiens

Die Radlobby Wien sucht die beste Radinfrastruktur, die im Jahr 2014 errichtet wurde. Ein Gastbeitrag von Alec Hager, Geschäftsführer der Radlobby Österreich.

Ave Biciletta! Das RADKULT Festival startet am 17.Oktober

RADKULT WIEN, das Festival der internationalen Radkultur, findet heuer von 17.-19. Oktober statt. Ein Gastbeitrag von Organisator Alec Hager.

„Wien radelt zur Arbeit“ – mitradeln und gewinnen

Am 1. Mai 2014 beginnt die Aktion „Wien radelt zur Arbeit“. Ich lade Sie herzlich ein teilzunehmen.

Startschuss für den Radel-Monat von RadeltZurArbeit

Am ersten Mai geht die Aktion „Wien radelt zur Arbeit“ wieder los. Alle Teilnehmenden, die mit dem Rad in die Arbeit fahren, können gewinnen. Gastblog von Organsiator Alec Hager